News aus der Welt der Hörakustik

Liebe Besucher und Besucherinnnen,

auf dieser Seite berichten wir regelmäßig über neue Produkte und andere interessante Neuigkeiten der Hörakustik.


Ihr Andreas Speckert

Das hörPlus+ Anpasskonzept setzt sich durch - Erfahren Sie mehr im exklusiven Video Beitrag!

30.03.2017: Auszeichnung mit dem Hörstar 2017/18

Hörstar Auszeichnung 2017

Collofong und Speckert -

erneut ausgezeichnet

Andreas Speckert, Hörakustikmeister und Inhaber von Collofong und Speckert in Neustadt: „Einen Preis zu bekommen, den uns durch die positiven Bewertungen indirekt unsere Kunden verleihen, ist schon etwas Besonderes. Das bestärkt einen darin, dass man täglich das Richtige tut, und es spornt einen zugleich an, das hohe Niveau weiter zu halten."

21.09.2016: EUHA Kongress in Hannover

Wie jedes Jahr haben wir auch dieses Jahr für Sie uns 3 Tage auf dem größten Hörgeräte-Kongress nach Hörgeräte-Neuheiten umgeschaut. Neben dem Besuch von zahlreichen, interessanten Vorträgen gab es auch einige Neuheiten zu entdecken.

Diesjährige Messe-Highlights waren Akku-Betriebene Hörsysteme, direkte Ankopplung per Bluetooth ans Smartphone und die Fernwartung per App durch Ihren Akustiker.

Natürlich haben wir die besten Neuheiten für Sie bereits bei uns vor Ort zum ausführlichen Testen bereit.

24.08.2016: iPhone Hörgeräte - GN ReSound bei Hörgeräte Collofong & Speckert

09.06.2016: Oticon Opn-Hörsysteme - Genzenlos hören

Oticon Opn bietet als weltweit erstes Hörsystem eine Chip-Technologie die Situationen mit vielen Sprechern in allen Richtungen meistert. Sie können dadurch mit deutlich weniger Höranstrengung kommunizieren. Die neue Chip Plattform - Velox genannt arbeitet parallel mit 11 Prozessorkernen. Der Chip ist 50-mal schneller als sein Vorgänger und beinhaltet unglaubliche 64 Millionen Transistoren.
Darüber hinaus verfügt das Oticon Opn als erstes Gerät seiner Art über zwei Funksysteme. TwinLink(TM) kombiniert NFMI (Near Field Magnetic Induction) für die binaurale Signalverarbeitung und 2,4 GHz-Funktechnologie für die direkte Verbindung zu externen Geräten wie z.B. Smartphone oder Fernseher.
Interessierte Kunden können sich zur unverbindlichen Probe bei uns im Fachgeschäft melden.

15.05.2016: Hörstar 2016 - ausgezeichnet & top bewertet

Seit Anfang 2015 können uns unsere Kunden auf dem Hörstar-Portal persönlich bewerten. Diese Möglichkeit haben auch viele genutzt.
Auf Grund der vielen positiven Rückmeldungen wurden wir im April 2016 mit dem Premium-Hörstar 2016 ausgezeichnet. Ganz besonders stolz sind wir auch über eine Weiterempfehlungsquote von 100%.
Wir möchten uns auf diesem Wege bei allen unseren teilnehmenden Kunden herzlich bedanken, ohne die wir diese Auszeichnung nicht erhalten hätten.

Mehr über die Kundenbewertungen können Sie hier lesen (klicken).

20.04.2016: primax-Hörsysteme - Die Produktreihe für entspanntes Hören.

Siemens Ace Primax

Siemens Ace Primax

Als einer der ersten Akustiker in Deutschland, führen wir die neueste Hörsystem-Generation von Siemens. Einige der neuen Funktionen sind:
- eine weiter verbesserte Richtmikrofontechnik
- spezielle Musikprogramme für Musiker, Konzertbesucher und Audiophile Hörer
- Stereo telefonieren
Wir suchen Testhörer für Siemens und Signia Hörgeräte. Gerne bei uns im Fachgeschäft melden.

Mehr Info unter...
hier klicken

12.01.2016: Studie zeigt: Das Tragen von Hörgeräten erhält geistige Fitness

Oticon Brainhearing

Oticon Brainhearing

- Langzeitstudie vergleicht geistige Fitness von Schwerhörigen mit und ohne Hörgeräte

- Hörgeräte helfen, die „Gehirnfitness“ und geistige Leistungsfähigkeit zu bewahren

25 Jahre lang haben Wissenschaftler der Universität Bordeaux 3.670 Senioren ab 65 Jahre mit und ohne Hörverlust begleitet und ihre Gehirnleistung untersucht*.

mehr...

21.11.2015: Unitron Stride P13 - neues leistungsstarkes & formschönes Gerät

Unitron Stride P

Unitron Stride P

Unitron hat das neue, leistungsstarke und formschöne "Stride P" Hörsystem auf dem Deutschen Markt gebracht.

Dies enthält den neuesten Chip der North Plattform und zeichnet sich durch eine Menge neuer Funktionen aus.

Bis zu 7 Situationen können automatisch erkannt werden. Neu ist auch die oft sehr nützliche Frequenzkompression. Vor allem für Menschen mit stark ausgeprägtem Hochtonhörverlust.

Hier können bisher nicht mehr hörbare Töne in den tieferen Frequenzbereich hinein verschoben werden.

Probieren so doch selbst aus, was die neue Technik für Vorteile ermöglicht.

19.11.2015: Unitron uStream - Hörgeräte an TV und Mobiltelefon ankoppeln

TV Ankopplung leicht gemacht

TV Ankopplung leicht gemacht

Für viele Hörgeräte Träger ist es eine große Hilfe wenn der Fernsehton oder der Handyanruf direkt ins Hörsystem übertragen werden kann.

Dies ist heute für fast alle modernen Hörsysteme möglich. Wie hier von der Firma Unitron. Der kleine und formschöne Ansteck-Empfänger kann bequem am Revert getragen werden. Er überträgt kabellos bis zu 10 Meter den Fernsehton oder auch den Anrufer des per Bluetooth gekoppelten Mobiltelefons.

Mittlerweile bieten fast alle Hersteller ähnlich komfortable Lösungen an.

Gerne beraten wir Sie ausführlich welche Möglichkeiten Ihre Hörsysteme bieten.

19.10.2015: Team Collofong & Speckert besucht erneut die EUHA 2015

Vom 14.10. bis zum 16.10.2015 fand der 60. internationale Kongress der Hörakustiker in Nürnberg statt. Auch dieses Jahr war Ihr Team von Hörgeräte Collofong & Speckert vor Ort um für Sie die wichtigsten und interessantesten Neuheiten genauer unter die Lupe zu nehmen.
"Die diesjährigen Fachvorträge zeugten davon, dass sich die Welt der Hörakustik im stetigen Wandel befindet...", so Andreas Speckert, "...die moderne, medizinische Forschung läuft offensichtlich auf Hochtouren." Besoders viel Aufmerksamkeit konnten die dänischen Hersteller Oticon und Widex sowie der norddeutsche Hersteller Hansaton auf sich ziehen: Diese überzeugten die Messebesucher durch innovative, neue Funktionen sowie vereinzelt sogar ein komplett neues Produktportfolio.

01.06.2015: Das VISTA N R 312 ist da!

Nach langem Warten können wir endlich das neueste Hörsystem unserer Hausmarke VISTA anbieten: Das N R 312.

Was ist neu?
- optimierte Automatik-Funktionen
- manuelle Bedienelemente
- reduzierter Stromverbrauch
- Frequenzkompression
- verzerrungsfreie Akustik - auch in lauter Umgebung

Natürlich gibt es das N R 312 auch weiterhin in 5 verschiedenen Preis- & Technikstufen mit großem Angebot an optionalem Zubehör.

13.04.2015: Phonak Bolero V erhältlich

Die schweizer Hörsystem-Schmiede Phonak bietet ihre innovative V-(Venture) Plattform nun auch im altbewährten HdO-Gehäuse an. Vorteile für den Kunden:

- optimierte Automatik-Funktionen
- wasserfestes Gehäuse
- reduzierter Stromverbrauch

Ein besonderes Highlight von Phonak Venture: Die neuen Systeme können selbst laute Eingangspegel (bis zu 120dB) noch verzerrungsfrei verarbeiten und überzeugen somit durch brillante Soundqualität.

Mehr Informationen finden Sie auf der Hersteller-Webseite: hier klicken

01.04.2015: SIEMENS binax - Räumliches Hören auf neuem Niveau.

Siemens präsentiert mit binax die neueste Generation seiner BestSound-Technologie und hebt die Standards binauraler Hörsysteme auf einen neuen Level. Die konsequente Weiterentwicklung der eigenen e2e-wireless Technologie unterstützt bei beidohriger Anpassung das räumliche Hören. Vier Mikrofone, zwei pro Hörgerät, bilden ein virtuelles 8-Mikrofon-Netzwerk. Mehrere unabhängige Untersuchungen belegen, dass der Nutzer von einem bislang nicht erreichten Höreindruck profitieren kann.

Mehr Informationen finden Sie auf der Hersteller-Webseite: hier klicken

24.01.2015: Hörgeräte Collofong zu einer der Top 100 Akustiker Deutschlands ausgezeichnet

Düsseldorf. Im großen Kongresssaal des Intercontinental-Hotels wurde Anfang dieses Jahres die Auszeichnung "Top 100 Akustiker 2015/2016" verliehen. Einige ausgesuchte Akustiker aus ganz Deutschland hatten hier die Ehre den begehrten Preis von der BGW Essen-Kettwig überreicht zu bekommen. Die Leistungsbewertung erfolgte mit besonderem Schwerpunkt auf folgende Kategorien:

- Kundenorientierung
- Kundeninformation
- Marktorientierung
- Unternehmens- & Mitarbeiterführung
- Ladengestaltung

Die Schirmherrin des Abends, Uschi Glas höchstpersönlich, gratulierte den stolzen Preisträgern, unter Anderen auch Julia Collofong und Daniel Schäfer (siehe Bild).

21.10.2014: Neuheiten von der EUHA 2014 in Hannover

Wie jedes Jahr haben wir uns für Sie auf dem internationalen Hörakustiker-Kongress (EUHA) nach Neuheiten im Bereich der Hörakustik umgeschaut.

Wir haben einige interessante Produkte für Sie entdeckt. Zwei der führenden Hörgeräte-Hersteller haben neue Chip-Plattformen auf den Markt gebracht. Diese sind deutlich leistungsfähiger und bieten gerade im Bereich der automatischen Situationserkennung einen deutlichen Komfort-Gewinn.
Natürlich haben wir die Produkte gleich in unser Hörgeräte-Programm mit aufgenommen.

Mehr über das neue Phonak "Venture" erfahren Sie hier.
Die neuen Siemens "binax" Geräte und was dahinter steckt können Sie hier nachlesen.

Beide Plattformen bieten zudem noch bessere Möglichkeiten der kabellosen Anbindung an die mediale Welt (Telefon, Handy, TV, Computer, MP3-Spieler).

Wollen Sie in den Genuss der neuen Hörgeräte kommen, dann melden Sie sich doch zu einem unverbindlichen Termin bei uns an.

08.08.2014: Werden sie Testhörer der Siemens Studie

Hörgeräte Collofong & Speckert nimmt an der aktuellen Siemens Studie teil.

Lassen Sie sich ein Hörsystem mit der neuen Siemens Chip Technologie von uns anpassen. Dieses nehmen Sie dann für eine Woche kostenlos nach Hause mit. Ihre Erfahrungen können Sie dann in einem speziellen Studien-Heft notieren.


Mit Ihrer Teilnahme als Testhörer unterstützen Sie Siemens dabei, die Klangqualität der Hörsysteme gezielt zu Ihrem Nutzen weiter zu entwickeln.


Die von Siemens entwickelte BestSound Technologie sorgt für exzellente Klangqualität und hohe Spontan-Akzeptanz. Sie passt das Klangerlebnis von Beginn an die individuellen Bedürfnisse des Trägers an. Dank spezieller Funktionen wie der direktionalen Sprachanhebung ist es gelungen, vor allem in Gesellschaft hervorragende Hörqualität zu ermöglichen. So kann sich der Hörsystemträger leichter auf ein Gespräch konzentrieren.

Hier können Sie mehr über die neue Technik erfahren: hier klicken

15.07.2014: Sommeraktion

Hurra Hurra, der Sommer ist da!

Damit unsere Kunden die wärmste Jahreszeit in vollen Zügen genießen können, haben wir auch diesen Sommer wieder verschiedene Sparpakete im Angebot!

Vergünstigte Batterien, damit Sie auch ohne Sorgen bis in die Nacht hinein dem Gesang der Vögel lauschen können.


Unsere Premium-Vakuum-Trocknung zum halben Preis, damit Ihre Hörgeräte auch an den heißesten Tagen vor Reparaturen geschützt werden können.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen angenehme Sommertage!

23.07.2014: Collofong & Speckert erneut ausgezeichnet

Auch im Jahr 2014 erhält der Meisterbetrieb die Auszeichnung zum 1a Fachhandwerker. Bereits letztes Jahr wurde das inhabergeführte Unternehmen als erster Akustiker weltweit ausgezeichnet.

Ihre Vorteile

Inhabergeführtes Fachgeschäft

Kundenzufriedenheit
- Kunden bescheinigen ihre positiven Erfahrungen

Qualitäts-Marken/Wertarbeit
- Verpflichtung zu hoher Produktqualität
- garantiert transparente Preisgestaltung

Servicestärke

16.07.2014: Unitron Quantum² und Moxi² Kiss PRO erhältlich

Seit wenigen Tagen bietet Unitron sein neues Premium Modell an. Das sogenannte "PRO" Modell verfügt über folgende neue Eigenschaften:

1. SmartFocus 2:
Dieser läuft im Hintergrund des Automatik Programms und kombiniert automatische Funktionen. Dies sorgt für ein spürbar einfacheres Verstehen von Sprache in schwierigen Hörsituationen und deutlich weniger Ablenkung durch Alltagsgeräusche.

2. SpeechZone 2:
Diese Weiterentwickelung nutzt die beidseitige räumliche Signalverarbeitung, um die Richtung zu lokalisieren, aus der Sprache kommt. Dabei ist das Hörsystem erstmals in der Lage unterschiedliche Richtmikrofon Charakteristiken für jedes Hörsystem getrennt einzustellen.

Eine Animation (Film) finden Sie auf der Hersteller-Webseite: hier klicken

30.06.2014: Siemens Audiologische Technik geht an die Börse

Anfang Mai gab die Siemens AG bekannt, dass die Audiologiesparte im Zuge Ihrer Neuausrichtung an die Börse geht und damit "eigenständig" wird.


Diese Entscheidung ist positiv zu bewerten da damit die Hörgeräte-Sparte wendiger und flexibler wird. Mit den kürzlich vorgestellten Hörgeräte-Modellen ein idealer Start für eine innovative Zukunft dieses Traditions-Unternehmens.


Aktuell beschäftigt die Siemens Audiologische Technik (SAT) weltweit ca. 4.000 Mitarbeiter! Die wesentlichen Standorte sind: Singapur, Erlangen, USA, Japan, Großbritannien und Frankreich.

Wenn Sie mehr über die neuen Hörsysteme von Siemens erfahren möchten dann gibt es hier einen Link auf die Hersteller Webseite: hier klicken

15.05.2014: ReSound Linx - Made for iPhone

ReSound Linx - made for iPhone

ReSound Linx - made for iPhone

Die ReSound LiNX Hörsysteme sind Made for iPhone, was bedeutet, dass sie sich direkt mit Ihrem iPhone®, iPad® und iPod touch® verbinden. Über eine App kann das Hörsystem gesteuert sowie Audio-Signale direkt übertragen werden. Funktioniert ab iOS 5.
Mehr über das neue und innovative Hörsystem von Resound erfahren Sie auf der Hersteller Webseite: hier klicken

05.03.2014: Exclusiv in Neustadt: Vista Hörsysteme

Für unsere Kunden bieten wir exklusiv in Neustadt die neuen VISTA Hörsysteme an. Eine Besonderheit dieser Technik ist die Möglichkeit die Technologie-Stufen auch noch nachträglich jederzeit aufrüsten zu können. Neben modernster Chip-Technologie bieten diese Geräte ein überaus ansprechendes Design.
Sprechen Sie uns an und wir stellen diese Neuheit gerne für Sie zur Probe auf Ihren Hörverlust ein.

14.11.2013: Gesetzliche Krankenkassen zahlen höhere Festbeträge für Hörgeräte

Bessere Ausstattung in Hörgeräten zum Nulltarif*


Der Festbetrag für Hörgeräte wurde zum 1. November 2013 von den gesetzlichen Krankenkassen angehoben.

Das bedeutet, ab sofort gibt es bessere Technik eigenanteilsfrei*:
- voll-digitale Technik für einen klaren, transparenten Klang
- mindestens vier Kanäle zur noch genaueren Feineinstellung an den Hörverlust
- Rückkopplungsunterdrückung vermeidet störende Pfeifgeräusche bei Hörgeräten
- Störschallunterdrückung reduziert Hintergrundlärm in lauten Situationen
- mindestens drei Hörprogramme zur Klangänderung in unterschiedlichen Hörsituationen
- Mehrmikrofon-Technologie nimmt bei Bedarf mehr Signale von vorne als von hinten auf (nicht bei allen Kassenverträgen enthalten).

Eine wichtige Anmerkung möchten wir aber hier noch geben:
Über den viel berichteten Festbetrag in Höhe von €784,- pro Hörsystem wurde viel berichtet und geschrieben. Richtig ist jedoch, dass es bei den Vertragspreisen die die verschiedenen Kassen letztendlich abgeschlossen haben "nur" Beträge zwischen €650,- und €741,- herausgekommen sind. Dies auch nur für das erste Hörsystem. Das zweite wird mit 20% weniger vergütet. Trotzdem war die Vergütung durch die gesetzlichen Krankenkassen noch nie so hoch wie heute.
Jetzt ist folglich ein perfekter Zeitpunkt für den Einstieg in die Hörgeräte- Versorgung!

Bei Hörgeräte Collofong & Speckert sind die Hörsysteme mit den neuen Anforderungen bereits verfügbar und können kostenlos für mehrere Tage unverbindlich getestet werden.

Welches Hörsystem für unsere Kunden am besten geeignet ist, können wir mit unserem speziellen Anpassverfahren hörPlus+ ermitteln.

*Nulltarif-Hörgeräte zzgl. EUR 10,- gesetzliche Zuzahlung pro Ohr

08.08.2013: Intelligent Ears

BVHI stellt neue Gerätekategorie „Intelligent Ears“ vor

Der Bundesverband der Hörgeräte-Industrie stellte auf dem Internationalen Hörakustik-Kongress "EUHA" die Produktkategorie Intelligent Ears vor. Die High Tech-Systeme vereinen zahlreiche Komfortfunktionen, wie beispielsweise Wireless-Anbindung oder adaptive Situationserkennung, mit kleinstmöglichem Design. Neben der Verbesserung des Sprachverstehens wird hier gezielt auf sinnvolle Optimierungen bei Handling und Hörkomfort wert gelegt.

Zur offiziellen Webseite...

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:
09:00 - 13:00 & 14:00 - 18:00
Samstags:
10:00 - 13:00
Hörgeräte Collofong & Speckert GbR
Hauptstraße 94 (a. d. Stiftskirche)
67433 Neustadt an der Weinstraße
Anfahrt planen: hier klicken

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.